We Make It Happen

Unser Verein „Make-It-Happen“ steht für Leidenschaft, Gemeinschaft und Freude am Sport und der Bewegung. Für unseren Obmann Mario Huys, selbst ehemaliger Triathlon-Profi mit langjähriger Erfahrung im Schwimm- und Triathlonsport, ist es wichtig jedem Athleten, egal welchem Leistungsniveau, die Möglichkeit zu geben, den Schwimm- und Triathlonsport wettkampfmäßig ausüben zu können.

Wir unterstützen uns gegenseitig und geben jeden Tag unser Bestes, für den gemeinsamen Erfolg!

Aktuelle News

  • vor 3 Tage von MARIO HUYS COACHING

    MARIO HUYS COACHING
    Österreichische Meisterschaft im Aquathlon Gold für Tabea Huys und Silber für Samra Fürrutter, ein großartiger Erfolg für den Make-It-Happen Triathlon Zillertal.
    Photos from MARIO HUYS COACHING's post
  • vor 4 Tage von MARIO HUYS COACHING

    MARIO HUYS COACHING
    2 x Gold für den Make-It-Happen Swim Zillertal beim Hechtsee X Treme Tabea Huys siegt souverän über die Distanz von 1,25km in 17:35,5
    Werner Schell gewinnt in der Klasse M Ü40 mit großem Vorsprung Herzliche Gratulation!
    Photos from MARIO HUYS COACHING's post
  • vor 2 Wochen von MARIO HUYS COACHING

    MARIO HUYS COACHING
    Applaus !!!
    Medaillenregen und ein Rekord gehen ins Zillertal
    vor 2 Wochen Renate Katharina Freisinger 1
    Super Tabea !
  • vor 2 Wochen von MARIO HUYS COACHING

    MARIO HUYS COACHING
    Applaus !!!
    Sophia Sammer holte Vizemeistertitel
  • vor 3 Wochen von MARIO HUYS COACHING

    MARIO HUYS COACHING
    Der Make-It-Happen Swim Zillertal schaffte es mit 2 Schwimmerinnen auf den 12. Gesamtrang in der Vereinswertung (56 Vereine).
    Tabea Huys war bei den Staatsmeisterschaften im Medaillenspiegel mit 4 mal Gold und 2 mal Silber die Zweitbeste Athletin gesamt. Medaillenspiegel Damen (Top 3 der 149 Starterinnen) 1. Pavlik Fabienne 2004 W SVS-Schwimmen 5 Gold 1 Bronze
    2. Huys Tabea 2005 W Make It Happen Swim Zillertal 4 Gold 2 Silber
    3. Barcal Anastasia 2006 W Eisenstädter SU 4 Gold 1 Silber
    3. Gaba Alberta 2004 W SU Mödling 4 Gold 1 Silber
    Landesschwimmverband Tirol
  • vor 3 Wochen von MARIO HUYS COACHING

    MARIO HUYS COACHING
    Österreichische Meisterschaften im Schwimmen - Medaillenregen und ein Rekord für den MIH Zillertal Vom 20.07.-23.07.2017 kämpften die Top-Nachwuchsschwimmer Österreichs in Kapfenberg um Österreichische Meistertitel. In spannenden Finalläufen gelang es Tabea Huys 4-mal zu Österreichischem Meisterschaftsgold, sowie 2-mal zu Österreichischem Meisterschaftssilber zu schwimmen, auch den Tiroler Rekord über 200m Rücken in 2:33.82 konnte Tabea knacken. Sophia Sammer schwamm 2-mal auf das Podest, sie freut sich über einen Österreichischen Vizemeistertitel, sowie eine Bronzemedaille. Make-It-Happen Swim Zillertal gratuliert Tabea und Sophia zu diesen großartigen Leistungen!
    Timeline Photos
    vor 3 Wochen Manfred Korber-Perner 1
    herzliche Gratulation
    vor 3 Wochen Meryem Schwarb 1
    Wow...sehr sehr gut! Congratulation not only to the two profis but also to their Dad who teaches... super training and success!!🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️
    vor 3 Wochen Renate Katharina Freisinger 1
    WOW - bist du stark Mario 💪🏽 und deine Girls schnell 🏊🏽💨💨💨👍🏽
    vor 3 Wochen Claudia Rissbacher 1
    Super gemacht, Tabea
    vor 3 Wochen Lo La 1
    Herzlichen Glückwunsch! :) 2 sehr liebe flotte Mädels 💪🐋🏊
    vor 3 Wochen Ans McCloud 1
    Herzlichen Glückwunsch Das ist eine großartige Leistung, mach weiter so !💪🙌
    vor 3 Wochen Angelika Wegscheider 1
    Gratuliere tabea 👍😀 spitze
    vor 3 Wochen Michael Fuchs 1
    Glückwunsch an alle 3 😉💪🤘
    vor 3 Wochen Ron Lauwers 1
    vor 3 Wochen Claudia Rissbacher